Associazione sportiva dilettantistica/Amateur-Sportverein Fit&Fun
Associazione sportiva dilettantistica/Amateur-Sportverein Fit&Fun
Carrello

Warum die Untersuchung für die Wettkampfeignung?

Anamnestischer Fragebogen

Es handelt sich um einen Fragebogen, der – ordnungsgemäß und gewissenhaft ausgefüllt – wichtige und notwendige Informationen über den derzeitigen Gesundheitszustand und über eventuelle vorangegangene Erkrankungen und Unfälle liefert und allgemein über Lebensgewohnheiten und Art und Intensität der sportlichen Betätigung Aufschluss erteilt. Bezüglich Krankheitsbilder oder laufender Therapien ist es sinnvoll die medizinische Dokumentation gleich mitzubringen. Von Vorteil ist es, wenn Sie bereits mit ausgefülltem Fragebogen zur Visite erscheinen. Der Fragebogen wird von unserem Sekretariat an alle Sportvereine verschickt. Sie können auch das Formular hier finden (oder Bei Rezeption)

 

Beurteilung der Sehschärfe

Sie erfolgt mit einer Sehprobentafel und einer geeigneten einseitigen Abdeckbrille. Mit dem jeweils freien Auge müssen Buchstaben abnehmender Größe gelesen werden, bis die Sicht unscharf wird. Die Sehschärfe des jeweiligen Auges wird in Form von Zehnteln festgehalten, nicht in Dioptrien. Eine normale Sehschärfe entspricht einer Bewertung von 10/10. Diese Prüfung ersetzt natürlich nicht eine Visite von Seiten des Augenfacharztes, sondern weist lediglich auf eine eventuelle Sehschwäche hin. Brillenträger sollen zur Visite mit Ihrer Sehbrille erscheinen, da sie den Sehtest zuerst ohne und dann mit der Brille durchführen.

 

Größe und Gewicht

Bedeutung haben diese Messungen vor allem im Hinblick auf eventuelle Wachstumsstörungen im Entwicklungsalter, aber auch als Hinweis auf Übergewicht oder andere Ernährungsstörungen. Auf Anfrage des untersuchenden Arztes kann in bestimmten Fällen eine diätologische Konsulenz bei einer Diätassistentin, die einmal in der Woche bei uns tätig ist, in Anspruch genommen werden.

 

Blutdruckmessung

Sie wird im Sitzen am linken Arm durchgeführt.

 

Zum Abschluss dieses ersten Teils der Visite wird die

Spirometrie

durchgeführt. Es werden die Ventilation mit maximalem Lungenvolumen, forcierter Ein-Sekunden- Kapazität und die Atemflussgeschwindigkeiten bestimmt, obstruktive und restriktive Lungenerkrankungen werden erkannt und differenziert. Die aktive Mitarbeit des Sportlers und der Sportlerin notwendig. Die Spirometrie wird im Sitzen durchgeführt, ohne beengende Kleidungsstücke: • tief einatmen, um die Lungen vollständig mit Luft zu füllen • Mundstück mit den Lippen fest umschließen, damit keine Luft verloren geht • mit voller Kraft ausatmen, bis die Lungen vollständig entleert sind Die Probe kann öfters wiederholt werden bis ein annehmbarer Test vorliegt.

 

Der erste Teil der Untersuchung ist nun abgeschlossen.

 

Im Ambulatorium werden Sie vom Arzt untersucht, auch eventuelle Unklarheiten oder Besonderheiten der Anamnese werden besprochen.

Anschließend wird ein EKG durchgeführt.

 

Elektrokardiogramm (EKG)

Das EKG ist eine wichtige Untersuchung zur Feststellung möglicher Herzkrankheiten (Rhythmusstörungen, Minderdurchblutung, der Herzkranzgefäße usw.). Mittels Einmal-klebe- Elektroden wird Ihre Herztätigkeit in Ruhe registriert. Wenn keine Kontraindikationen bestehen, wird ein Belastungstest durchgeführt: dieser besteht in einem Stufentest (nach Master), bei dem nach einem vorgegebenen Rhythmus drei Minuten lang auf einen Schemel (dessen Höhe nach Alter und Geschlecht variiert) gestiegen werden muss. Damit soll ein Anstieg der Herzfrequenz erreicht werden, wie es normalerweise unter körperlicher Belastung geschieht. Unmittelbar nach dem Belastungstest wird neuerlich ein Elektrokardiogramm geschrieben (EKG nach Belastung). Sie haben nun die Untersuchung abgeschlossen. Bestehen keine Kontraindikationen, erhalten Sie das Zeugnis für die Eignung zur wettkämpferischen Tätigkeit.

 

Contatti Kontakte

Moving-Fitness-Center

A.S.D. Fit&Fun

Via Max Valier 11

Max Valier Strasse 11

39011 Lana

 

Inverno -2017-18

Winter -2017-18

 

Orari di apertura invernale

Winter Öffnungszeiten


Lun -Mart-Merc

Giov - Ven              08 - 21.30

 

 

Sabato                    08 - 13.00

 

 

Mon - Dienst-Mittw

Donner - Frei        08 - 21.30

 

 

Samstag                08 -13.00

 

 

Avete delle domande?Haben Sie Fragen?

Chiamateci direttamente al:

Rufen Sie uns direkt an unter der Nummer:

 

0473 247028

 

 

oppure contattateci compilando il nostro modulo online.

oder füllen Sie unser Online Formular aus

 

Stampa Stampa | Mappa del sito
© Moving-Fitness-Center Via Max Valier 11 39011 Lana Partita IVA:02207680212